Das perfekte Fahrzeug für eure Hochzeit

wedding 550521 1280 1024x682 - Das perfekte Fahrzeug für eure Hochzeit

Auto, Fahrservice, Shuttle – auch diese Kategorie sollte nicht unterschätzt und für euren großen Tag berücksichtigt werden. Dabei ist es wichtig, dass perfekte Fahrzeug für euch zu finden. Das, welches euch ausmacht und zu euch passt – egal, ob Limousine, Pferdekutsche oder ein VW-Käfer – hier kommt es ganz auf eure Vorlieben und Wünsche an.

Wir haben für euch eine kleine Übersicht erstellt und möchten euch ein paar Möglichkeiten aufzeigen, wie der perfekte Auftritt zur Kirche oder dem Standesamt gelingt – den keiner so schnell wieder vergessen wird – und ihr am wenigsten.

Eine Stretchlimousine für die Paare mit Glamour

Wollt ihr ein glamouröses Auftreten, dann ist die Stretchlimousine genau das richtige Fahrzeug für euch. Aufgrund der großen Nachfrage und Beliebtheit von Limousinen, findet ihr mittlerweile eine Menge Anbieter. Ein paar ausgewählte Partner von uns findet ihr auch unter der Kategorie: „Auto, Fahrservice, Shuttle“. Und glaubt mir, es ist ein tolles Gefühl, sich mit einer Limousine chauffieren zu lassen – und an Aufmerksamkeit mangelt es euch dann garantiert auch nicht. Solltet ihr also den großen Auftritt lieben – ist es definitiv das perfekte Fahrzeug. Gerade wenn ihr euch für eine Stretchlimo entscheidet, solltet ihr sie gemeinsam mit den Trauzeugen und Brauteltern nutzen – ihr habt so viel Platz und es wäre ja sonst wirklich eine Verschwendung. Fahrt also gemeinsam nach der Trauung mit euren engsten Vertrauten zur Location. Dank der guten Ausstattung solcher Stretchlimousinen, habt ihr auf dem Weg auch die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Glas Sekt auf die Hochzeit anzustoßen. Fühlt euch einmal im Leben wie Stars und genießt den Moment. Heute dreht sich ja schließlich alles nur um euch.

Eine Pferdekutsche für die Romantischen unter Euch

Wollt ihr etwas mehr Romantik, dann ist die Pferdekutsche genau die richtige Wahl. Denn wenn ihr eine Prinzessinnen-Hochzeit haben wollt, dann darf auch die Hochzeitskutsche wie im Märchen nicht fehlen. Denkt nur an das Märchen „Cinderella“ – die gemeinsame Fahrt ins Glück. Dekorieren lassen könnt ihr die Kutsche auch ganz nach euren Vorlieben – ob ganz in Weiß und mit Blumendekorationen versehen oder ganz ausgefallen. Solltet ihr im Frühling oder Sommer heiraten, ist es die perfekte Wahl, wenn das Wetter dann auch noch mitspielt. Aber auch eine winterliche Märchenkutsche hat etwas Traumhaftes. Ein kleiner Tipp: je mehr Pferde ihr vor die Kutsche spannen lasst, desto beindruckender wirkt das Ganze. Zwei sollten es jedoch mindestens sein und allerhöchstens sechs. Wir wollen ja nicht übertreiben – und der beeindruckte Gesichtsausdruck von allen Gästen ist euch auf jeden Fall gewiss. Je edler dabei die Pferderasse ist, desto mehr Glamour erzeugt ihr.

Ein Oldtimer für die nostalgischen Brautpaare

Der Oldtimer ist mit der Zeit eines der beliebtesten Fahrzeuge für die Brautpaare geworden. Ein wenig Nostalgie darf schließlich auch zur Hochzeit nicht fehlen. Warum das so ist, ist eine gute Frage. Aber man erfreut sich an Fahrzeugen, die man so nicht mehr auf den Straßen und im Stadtverkehr findet – und setzt damit einen ganz bestimmten Trend. Und machen wir uns nichts vor, aber ist es nicht auch romantisch in einem der ältesten Autos zum Standesamt oder der Kirche gebracht zu werden? Man darf schließlich nicht vergessen, dass Romantik immer im Auge des Betrachters liegt – für einen ist das vielleicht die Pferdekutsche und für ganz andere aber der nostalgische Oldtimer. Doch was versteht man eigentlich unter dem Begriff Oldtimer? Um Oldtimer sagen zu dürfen, muss das Fahrzeug mindestens vor 30 Jahren zum ersten Mal zugelassen worden sein. Befinden sollte es sich zu dem im originalen oder zeitgenössischem Zustand – und vor allem sollte es gut erhalten sein. Trifft das alles zu, kann das Fahrzeug mit einem Kennzeichen ausgestattet und zugelassen werden, auf welchem sich dann auch ein „H“ für Historisch am Ende des Kennzeichens wiederfindet. Bezeichnet werden Oldtimer auch meist als Liebhaberstücke und manchmal erfüllt sich der Bräutigam genau mit so einem Fahrzeug einen langersehnten Traum. Einen Oldtimer mietet man immer zusammen mit einem Chauffeur und kann ihn in den meisten Fällen nicht selbst fahren. Denn dadurch, dass es sich um Liebhaberstücke handelt und die Besitzer sehr viel Zeit, Kosten & Pflege investieren, sind sie in der Regel auch nicht für das Selberfahren gedacht. Aber ich denke, dass kann jeder Autoliebhaber nachvollziehen. Oder lasst ihr gern euer Prachtstück von anderen fahren?

Der Sportwagen für die Schnelllebigen unter Euch

Wenn ihr euch als Paar gemeinsam darauf festgelegt habt, definitiv einen Wagen zu mieten, dann solltet ihr die Chance auch nutzen und ein Auto auswählen, von dem ihr schon immer geträumt habt und was ihr schon immer mal fahren wolltet. Wie zum Beispiel einen Sportwagen, ob ein Ferrari oder Porsche, dass liegt ganz bei euch. Erkundigt euch im Vorfeld jedoch genau, ob ihr die Wagen auch selber fahren dürft – sonst macht das ganze ja schließlich keinen Spaß. Gut kombinieren lässt sich so ein Auto auch dann für die Fahrt in die Flitterwochen. Sucht euch eine schöne Strecke raus und gebt Gas!

Ein Partybus für den JGA, um es nochmal vor der Hochzeit richtig krachen zu lassen

Egal, ob für Frauen oder Männer – der Partybus wurde extra für den JGA erfunden. Gerade, wenn ihr euch noch nicht sicher seid, wo ihr feiern wollt und wie ihr von A nach B kommt. Hier habt ihr die Bar bei eurer Tour durch die Stadt immer dabei. Der Bus bringt euch nicht nur von A nach B, sondern ist gleichzeitig eure Location. Zurzeit ist sogar der sogenannte amerikanische Schulbus als Partybus im Trend – und ihr werdet euch wundern, was der alles zu bieten hat. Je nach dem, was ihr für einen Bus mietet und welche Ausstattung es sein soll, kann er euch sogar mit einer veritablen Tanzbar überraschen. Was nicht fehlen darf sind dann natürlich der Discofloor und Stroboskoplicht, eine Nebelmaschine, eine Bar mit Bedienung, einen Flatscreen, eine Karaokeanlage und natürlich die perfekte Soundanlage – ihr habt hier euren persönlichen Club und euren eigenen Vip-Bereich. Lasst es krachen!

Je nach Personenanzahl, bieten die Busse unterschiedlich viel Platz. Ihr könnt ihn auch ganz klassisch für eure Hochzeit buchen. Nutzt ihn gemeinsam mit den Trauzeugen und Brauteltern – ihr habt so viel Platz und es wäre ja sonst wirklich eine Verschwendung. Fahrt also gemeinsam nach der Trauung mit euren engsten Vertrauten zur Location. Dank der guten Ausstattung solcher Partybusse, habt ihr auf dem Weg auch die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Glas Sekt auf die Hochzeit anzustoßen. Ähnlich wie bei der Stretchlimousine. Außer das diese vielleicht noch etwas komfortabler und nobler erscheint als ein Bus.

Worauf es zu achten gilt bei der Auswahl des Fahrzeuges

Solltet ihr euch auf ein Fahrzeug geeinigt haben, ist es wichtig, dass ihr unbedingt nach einer Personenbeförderungsberechtigung fragt – denn die Chauffeure der Verleiher von den Fahrzeugen müssen sich damit ausweisen können. Prüft auch, ob die Anfahrt im Preis inklusive ist – und wenn ja, wieviel Kilometer sind inklusive. Auch die geplante Route sollte nicht ungeprüft bleiben. Denn solltet ihr euch zum Beispiel für eine Limousine entscheiden, wird eine Strecke mit engen und verwinkelten Straßen etwas schwieriger.
Auch Baustellen und mögliche Staus solltet ihr unbedingt mit einberechnen – gerade für die Zeitplanung ist das sehr wichtig – ihr wollt doch nicht zu spät zur Trauung kommen und euren zukünftigen noch mehr auf die Folter spannen, oder? Klärt auch, wer sich um die Blumendekoration für das Fahrzeug kümmert – das Auge isst schließlich immer mit.

Die entsprechenden Dienstleister rund um „Auto, Fahrservice & Shuttle“ sowie die perfekte Blumendekoration für das Fahrzeug, findet ihr bei uns auf dem Portal. Hier werdet ihr garantiert fündig. Viel Spaß beim Stöbern.

Autorin: Nathalie Stäber

Noch nicht genug gelesen, dann gehts hier weiter!

Tipps für eine gelungene Landhochzeit Warum nicht eine Landhochzeit ausrichten? Gerade, wenn man ein Naturliebhaber ist und auf dem Land groß geworden ist. Und glaubt mir, aus einer Landho...
Alles rund um das Thema Hochzeitsfotografie Eure Hochzeitsfotos werden euch immer an den schönsten Tag eures Lebens erinnern. Nichts sollte also dabei dem Zufall überlassen werden. Ich habe f...
Die Rogacki GmbH stellt sich vor Als Traditionsbetrieb mit 90-jähriger Erfahrung in Frische und Vielfalt steht die Rogacki GmbH in Wilmersdorf-Charlottenburg für ausgezeichnete Qualit...
Die Märchenhochzeit – Alles andere als ein M... Es ist der Traum einer jeden Frau und zumeist auch jedes Ehemannes. Eine individuelle Traumhochzeit in einem Schloss oder einer Burg inklusive Pferdek...

Visited 1014 times, 1 Visit today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.