Freie Trauung – Der Hochzeitstrend

wedding 1983483 1280 1024x597 - Freie Trauung – Der Hochzeitstrend

Freie Trauungen

werden immer beliebter. Viele Ehepaare schwören darauf. Aber was ist eigentlich eine freie Trauung? Die freie Trauung ist ein sehr persönliches Ritual und kann individuell gestaltet werden. Bei welcher das Ehepaar und die Liebe zueinander im Mittelpunkt stehen – immer auf die Vorlieben des Paares abgestimmt und ganz egal welcher Religion und Nationalität man angehört. Dabei gibt es keine Abläufe, an die man sich halten muss. Einer der attraktivsten Punkte ist vor allem die Wahl des Trauortes, welcher vom Brautpaar selbst gewählt werden kann. Ganz nach den persönlichen Wünschen, kann die Hochzeit beispielsweise am Strand, auf einem Schiff, in einem Schloss – ganz wie im Märchen – oder an anderen originellen Locations stattfinden. Hier haben Sie keine Einschränkungen, was Ihre Kreativität angeht. Eine weitere schöne Geste bei dieser Zeremonie, sind die persönlichen Worte, welche man an seinen Partner aber auch an die Hochzeitsgemeinde richten kann. Beziehen Sie Ihre Gäste in die Zeremonie mit ein und lassen Sie den Augenblick dadurch noch unvergesslicher wirken.

Für die Traurede buchen Sie am besten einen Theologen oder auch freien Redner. Dieser übernimmt auch gleichzeitig die Funktion des Moderators und führt durch die gesamte Zeremonie. Weiterhin steht er Ihnen für die Planung zur Seite – ein Beratungstermin im Vorfeld ist daher immer sinnvoll. Auf der einen Seite um sich besser kennenzulernen, aber auch um die persönlichen Vorstellungen zu besprechen.

Eine freie Trauung ersetzt jedoch nicht die standesamtliche Trauung, auf die leider nicht verzichtet werden kann, um Ihre Ehe auch rechtskräftig als Lebensgemeinschaft eintragen zu lassen. Die Zeremonie können Sie jedoch auch planen, wenn Sie noch nicht standesamtlich verheiratet sein sollten oder sich lediglich nur nochmal trauen lassen wollen – ganz individuell und nur, um Ihre Liebe zueinander zu feiern. Vergessen Sie nicht, es geht hier nur um Sie beide und um Ihre Liebesversprechen zueinander.


Autorin: Nathalie Stäber / hier gehts zum originalen Artikel

Noch nicht genug gelesen, dann gehts hier weiter!

So gelingt die perfekte Gästeliste Ihr seid dabei, eine Hochzeit mit einer großen Anzahl von Gästen zu planen? Und fragt euch, wie die perfekte Gästeliste gelingt? Ich habe euch hie...
Knigge für Brautpaar und Hochzeitsgäste Eine Hochzeit ist für Brautpaar und Hochzeitsgäste nicht nur ein tolles Ereignis, sondern auch eine riesige Herausforderung. Du solltest Dich deshalb ...
Alles rund um das Thema Hochzeitsfotografie Eure Hochzeitsfotos werden euch immer an den schönsten Tag eures Lebens erinnern. Nichts sollte also dabei dem Zufall überlassen werden. Ich habe f...
Trinkgeld auf der Hochzeit? Liebe Brautpaare, habt ihr euch schon mit dem Thema Trinkgeld auf der Hochzeit befasst? Es mag vielleicht selbstverständlich sein, dass das Personal ...

Visited 358 times, 1 Visit today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.