Modetrend in jeder Jahreszeit für den Bräutigam.

Bräutigam Anzug Hochzeiterie
Die Hochzeit, ein Tag, an welchem vor allem die Braut mit ihrem Brautkleid bisher im Mittelpunkt stand. Das hat sich grundlegend geändert, auch die Männer wollen mit ihrer Mode auffallen und wahrgenommen werden.

Ein moderner Hochzeitsanzug muss sich von einem normalen Anzug abheben. Man muss sofort sehen, dass er für den schönsten Tag im Leben vorgesehen ist. Egal, zu welchen Jahreszeiten geheiratet wird, es gibt immer einen passenden Anzug für den Bräutigam. Im Winter in warmen Farben und Stoffen, der Frühling wird farblich bunter, der Sommer modisch elegant und der Herbst geht wieder hin zu wärmeren Stoffen und Farben.

Ein einzigartiger Anzug für den Bräutigam

Früher wurde der Hochzeitsanzug später auch als Businessanzug verwendet, das ist heute ganz anders. Ein Hochzeitsanzug muss einzigartig und nur für diesen Tag geschneidert sein.

Genauso wie das Kleid der Braut, soll auch der Anzug des Bräutigams nur für diesen Tag bestimmt sein. Der Stoff muss von besonderer Güte sein und einen gewissen Glanz ausstrahlen.

Dabei spielen auch die Jahreszeiten wieder eine besondere Rolle.

Während im Sommer ein glänzender blauer Anzug gewählt werden könnte, kann es im Winter ein brauner samt schimmernder Anzug sein.

Der Frühling verleitet zu frechen Farben, wie ein leichtes Grün oder sogar Gelb. Der Herbst bietet sich in stärkerem Grün oder Lila an, wobei die Oberfläche durchaus auch matt sein kann.

Die Mode lässt einen großen Spielraum offen.

Der passende Schuh zum Anzug

Zum passenden Anzug trägt der Bräutigam auch passende Schuhe, die im Winter gefüttert sein müssen.

Während im Sommer ein Lackschuh ideal ist, kann der Schuh im Winter durchaus aus mattem Leder sein, ebenso wie im Herbst.

Im Frühling bietet sich wieder ein glänzender Schuh in ebenso frechen Farben, wie der Anzug an. Die Mode für den Mann ist bei Hochzeiten genauso vielfältig, wie die Geschmäcker und die Jahreszeiten.

Autor: Jakob

Visited 950 times, 1 Visit today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.